​Philips ​Moistureprotect

Frau mit schönen Haaren

Die „Moistureprotect“ Technologie bei manchen Philips Haartrocknern ist optional aktivierbar.
Dabei misst ein im Föhn eingebauter Infrarot Sensor die Temperatur der Haare fortlaufend und passt konstant die benötigte Wärme an. Dadurch verhindert die „Moistureprotect“ Technologie zum einen Feuchtigkeitsverlust und zum anderen Schäden an der Schuppen-schicht. So bleibt das Haar schön weich und glänzend.
Menü schließen