Die besten Haartrockner im Vergleichstest

Bester Haartrockner für dich

Willkommen!
Frisch gewaschen wollen deine Haare wieder getrocknet werden. Lässt du deine Haare an der Luft trocknen oder rubbelst sie mit einem Handtuch trocken, schadet dies deinen Haaren. Dabei entsteht unschöner Frizz oder auch feine Knötchen im Haar und du hast nachher mehr Arbeit um dies wieder zu korrigieren. Natürlich ist es im ersten Moment bequemer und spart Zeit. Allerdings wirst du mit dem besten Haartrockner für dich im Handumdrehen deinen perfekten Look spielend leicht hinbekommen.

Beratung benötigt?

Nun bist du auf der Suche nach dem besten Haartrockner hier genau richtig!
Als bester Haartrockner der genau zu dir passt kommen natürlich verschiedene Modelle in Frage.
Problematisch wird es, wenn du die Geräte selbst vergleichen willst und dich durch unzählige und komplexe Beschreibungen der Hersteller kämpfst.
Dabei wird dir auffallen, dass es auf dem Markt unzählige Haartrockner verschiedener Marken gibt. Dazu zählen zum Beispiel Ionen-Haartrockner von Remington, ThermoProtect Modelle von Philips, Satin Protect Föhne von Braun und viele mehr.
Zudem gibt es mehrere Kriterien anhand denen du eine Entscheidung treffen musst. Benötigst du eine Kaltstufe, was sind die Vor- und Nachteile von AC-Motoren oder DC-Motoren, was bringt mir eine Ionenfunktion, und so weiter.
Jeder Hersteller verwendet andere Fachbegriffe für die in seinen Föhnen verwendeten Technologien. Ebenso wird meist unterschiedliches Zubehör mitgeliefert. Aber auch die Garantiezeit sollte beachtet werden.

Aber welchen Haartrockner soll ich nun kaufen?

Damit du eine Übersicht über dieses Wirrwarr bekommst und deinen perfekten Haartrockner mit den besten Funktionen findest, möchte ich dir helfen indem ich Fakten und Haartrockner Tests sowie Bewertungen hier zusammenführe.
Auf dieser Seite findest du die meiner Meinung nach besten Föhne. Aber stöbere einfach selbst 🙂

Die besten Haartrockner

BildModellTechnikLeistungBesonderheiten 
Philips HP8230/00ThermoProtect2100 W✓ 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen
✓ Kaltstufe


ab EUR 17,99
Braun Satin Hair 7 HD 780SensoDryer2000 W✓ Professionelle Stylingdüse
✓ Kaltstufe
✓ Austauschbarer Filter


ab EUR 45,98
Philips HP8280MoistureProtect
ThermoProtect
2300 W✓ 6 Hitze- und Geschwindigkeitsstufen
✓ Massage-Diffusor, Stylingdüse
✓ Kaltstufe


ab EUR 59,00
Remington AC5911Ionen2200 W✓ 3 Heiz- und 2 separaten Gebläsestufen
✓ Kaltstufe
✓ 130 km/h Luftstrom


ab EUR 32,99
Babyliss Pro Express 2300W 6614EIoniCeramic2300 W✓ 2 Geschwindigkeits-/ 3 Temperaturstufen
✓ 2 ultraschmale Zentrierdüsen
✓ Kaltstufe
✓ Abnehmbarer Filter


ab EUR 59,90

Unterschiedliche Haartrockner-typen

In den Online-Shops gibt es Haartrockner für viele verschiedene Anwendungsgebiete. Für den jeweiligen Einsatzzweck gebe ich dir hier nun eine aufschlussreiche Übersicht.

TypBeschreibung
Der normale Haartrockner bzw. FöhnAls Allzweckwaffe gegen nasse Haare ist der Standard-Haartrockner normalerweise in jedem Badezimmer zu finden. Er erfüllt die Grundvoraussetzungen um deine Haare zu trocknen. Ab 10€ aufwärts ist er sogar im Laden direkt um die Ecke zu haben. Er hat einen günstigen Motor verbaut und eventuell auch noch eine Styling-Düse im Programm.
Der ReisehaartrocknerKlein, handlich, zuverlässig und günstig. Der Föhn für unterwegs.
Jeder hat das Problem im Hotel oder in der Therme schon mal gehabt. Entweder gibt es gar keinen Haartrockner oder aber er funktioniert nicht oder pustet nur kalte Luft heraus. Deshalb sollte ein solches Gerät immer im Koffer dabei sein. Damit nur wenig Platz im Gepäck beansprucht wird, gibt es die Föhne für unterwegs.
Der Ionen HaartrocknerInformationen zur Ionen-Technologie findest du hier.
Es ist eine im Föhn eingebaute Technik welche dich beim Haare trocknen unterstützt und den ganzen Prozess beschleunigt.
Der Profi HaartrocknerEr zeichnet sich unter anderem durch einen professionellen Motor im Föhn aus. Diese Motoren haben eine hohe Leistungsstufe und eine lange Lebensdauer. Das Zubehör eines Profi-Haartrockners ist umfangreich und besteht oftmals aus Stylingdüsen, Zentrierdüsen, Massage-Düsen usw. Dadurch wird er zum Multitalent was Styling-Anforderungen betrifft und wird in anspruchsvollen Umgebungen bevorzugt.

Wie funktionieren Föhne?

Ein Haartrockner in seine Einzelteile zerlegt.

Knarfzlafp at German Wikipedia, Haartrockner Seite und Front, CC BY-SA 3.0 DE

Ein Ventilator bläst die Luft durch ein Heizdrahtsystem im inneren des Gerätes. Diese Drähte werden durch elektrischen Strom aufgeheizt. Die erwärmte Luft nimmt das Wasser gut auf und trocknet somit die Haare. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Wenn der Föhn zusätzlich noch eine Ionen-Funktion anbietet, so kannst du dich darüber hier informieren: Ionen-Technologie.
Menü schließen